TRAILER

Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica

Drama, Chile/Deutschland/Spanien/USA 2017, 104 min

2013 avancierte sein Film »Gloria« mit Paulina García (Silberner Bär als Beste Schauspielerin) zum Publikumsliebling im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele Berlin, nun legte Sebastián Lelio, der chilenische Regisseur mit Berliner Wohnsitz, mit seinem neuen, zutiefst berührenden und wunderbar unterhaltsamen »Una mujer fantastica« nach: Silberner Bär für das Beste Drehbuch!
Eine fantastische Frau: Das ist Marina Vidal, die nach dem Tod ihres Freundes um ihr Recht auf Trauer kämpft. Denn die Familie des Verstorbenen lehnt sie ab: Marina war einmal ein Mann. „Was werden die Zuschauer sehen, wenn sie Marina sehen? Eine Frau, einen Mann - oder eine Mischung aus beidem? Sie werden vor allem einen Menschen sehen, der sich vor ihren Augen permanent verändert, der sich bewegt, vibriert, verwandelt - und uns einlädt, die Grenzen unserer eigenen Empathie auszuloten.“ Sebastián Lelio