Silas

Dokumentation, Kanada/Südafrika/Kenia 2017

Unermüdlich deckt der Aktivist Silas Siakor in seinem Heimatland Liberia Korruption und rechtswidrige Rohstoff-Deals zwischen der Regierung und internationalen Unternehmen auf. Mit seinem Team nutzt er die Smartphone-App TIMBY, um komplexe Probleme, wie illegale Abholzung oder Landraub, schnell und sicher dokumentieren und weltweit verbreiten zu können. Fünf Jahre begleitete das Filmteam den Kampf von »Silas gegen Goliath«, der längst zum Symbol des Widerstands und zum Vorbild einer neuen Generation geworden ist.