TRAILER

Ma

Horror/Thriller, USA 2019

Jeder dürfte schonmal gehört haben, dass Amerikaner ihre Jugend dermaßen für verantwortungsvoll halten, dass man dieser erst mit 21 Alkohol anvertraut. Da Verbote ja aber schon immer kreativ gemacht haben, hat der Nachwuchs allerlei Taktiken entwickelt, dennoch an Hochprozentiges zu kommen.
Sue Ann (Octavia Spencer) ist eine einsame Frau, die in einer ruhigen Kleinstadt in Ohio lebt. Es würde niemanden überraschen, hätte sie daheim 30 Katzen bei sich wohnen. Aber nein, sie ist komplett einsam. Eines Tages wird sie jedoch durch Zufall von der jugendlichen Maggie (Diana Silvers) gebeten, für sie und ihre Freunde Alkohol zu kaufen, da sie selbst nicht alt genug sind, um diesen legal zu erwerben. Die allein stehende Frau lässt sich zu dem Gefallen überreden, entschließt sich, die Situation auch gleich für sich auszunutzen: In dem Versuch, endlich ein paar Freunde zu gewinnen, schlägt sie den Teenagern vor, den Keller ihres Hauses als Geheimversteck für ihre Gelage zu nutzen und nicht Gefahr zu laufen, erwischt zu werden. Die Jugendlichen sind begeistert, denken sich auch nicht viel bei den Bedingungen: Einer von ihnen muss immer nüchtern bleiben. Sie müssen die alte Dame „Ma“ nennen und keiner darf fluchen (jupp, immerhin sind wir ja doch noch in den USA). Sie haben auch nichts oben im Haus zu suchen. Und dabei hatten wir doch grade gelernt, wie gut Verbote bei Jugendlichen funktionieren… Welchen Grund hat Ma wohl, die oberen Etagen geheim zu halten?
José Bäßler