Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm

TRAILER

Shaun das Schaf - Der Film: UFO Alarm

Animation, USA/Großbritannien/Frankreich 2019, 87 min

In »Wallace & Gromit unter Schafen« tauchte er das erste Mal auf. 2015 erhielt er seinen ersten eigenen Kinofilm. Die Rede ist natürlich vom beliebtesten Knetschaf des Universums: Shaun das Schaf! Shaun erlebt immer so einige aufregende Dinge, aber was als Nächstes auf ihn zukommt, ist intergalaktisch. Normalerweise passiert nicht so viel im verschlafenen Städtchen Mossingham. Vor allem auf der Mossy Bottom Farm ist so wenig los, dass Shaun gerne Streiche spielt, um das Leben etwas aufregender zu gestalten. Dass dabei immer massig schief geht, das scheint er nicht einzukalkulieren. Während er sich mit dem Hütehund Bitzer rumschlagen muss, erscheinen eines Nachts am Himmel wundersame Lichter. Plötzlich steht ein außerirdisches Mädchen vor Shaun, das mit seinem Raumschiff in der Nähe der Farm bruchlandete. Shaun wittert den perfekten Coup: Mit ihren Kräften und ihrer Andersartigkeit kann er den Bewohnern des Kuhdorfs ordentlich geniale Streiche spielen. Dem Alien-Mädchen sind der Spaß und die ganzen Abenteuer, die die beiden erleben, ganz recht, doch ihr Heimweh plagt sie dann doch irgendwann und sie möchte wieder nach Hause.
In Nick Parks »Wallace & Gromit unter Schafen« stahl Shaun den Zuschauern das Herz. So war klar, dass nach dem Überraschungserfolg des ersten »Shaun das Schaf«-Kinofilms noch ein zweiter Knetstreich folgen sollte. Im Original den wunderbaren Titel »A Shaun the Sheep Movie: Farmageddon« tragend, wurde der Film von Will Becher und Richard Phelan inszeniert.
Anne

Buch: Mark Burton, Jon Brown

Regie: Richard Phelan, Will Becher

Kamera: Charles Copping

Musik: Sim Evan-Jones

Produktion: Aardman Animations, Anton, StudioCanal, Paul Kewley, Mark Burton, Richard Starzak, Peter Lord, Nick Park, David Sproxton

Bundesstart: 26.09.2019

Start in Dresden: 26.09.2019

FSK: o.A.