Dienstag, 6.Oktober 19:00 Programmkino Ost

Zu Gast ist Regisseur Jean-Paul Salomé.

TRAILER

Eine Frau mit berauschenden Talenten

Komödie, Frankreich 2020, 106 min

Patience hat ein Problem. Ihre Mutter sitzt in einem schweineteuren Pflegeheim und das Geld als Übersetzerin für die Polizei reicht vorn und hinten nicht. Da käme ein lukrativer Nebenjob gerade recht. Als sie bei einer Abhöraktion dann erfährt, dass der Sohn der Pflegerin ihrer Mutter in ein Drogengeschäft verwickelt ist, hilft sie der Familie aus der Patsche - und verschafft sich damit jede Menge Stoff, der für den Pariser Markt bestimmt war. Patience wittert eine Chance und vertickt das Haschisch an zwei begriffsstutzige Dealer. Doch die Konkurrenz schläft nicht und auch die Polizei ist der neuen Drogendiva auf den Fersen. Patience hat dabei nichts Besseres zu tun, als mit dem Leiter des Drogendezernats ins Bett zu gehen. Man gönnt sich ja sonst nichts. Doch es scheint, als versuche sie nur, ihre tieferliegenden Schmerzen zu stillen und alte Wunden zu heilen.
Es ist herrlich, der Grande Dame des französischen Kinos Isabelle Huppert beim Spiel zuzusehen. Genüsslich manövriert sie sich durch Lügen und Emanzipation, Zuneigung und Arroganz. Sie spielt mit den Männern, wirkliche Beziehungen baut sie aber nur zu den Frauen in ihrer Umgebung auf. Doch Träume kann man sich in seinen 60ern noch allein erfüllen, wenn auch mit unlauteren Mitteln.
mana