Mittwoch, 11.November 19:00 Filmtheater Schauburg
KinoFabrik e.V. präsentiert: Osteuropäische Filmtage 2020

durchFilmeinführung
durch die Musikwissenschaftlerin und aus widersprüchlichen Persönlichkeit.
Story-Autorin Dr. Agata Schindler sowie Gespräch nach dem Film

In Silence

In Zusammenarbeit mit dem Verein Slowaken in Sachsen e.V.

Originalfassung mit UT

In der Stille

Slowakei/Tschechien 2014/Zdeněk Jiráský
Drama/Geschichte, Tschechische Republik/Slowakische Republik 2014, 84 min

Der Film »In der Stille« zeigt das Schicksal von fünf jüdischen Musikern, deren erfolgreicher Einstieg in die Welt der Musik vom Zweiten Weltkrieg und den dramatischen Erfahrungen des Holocaust unterbrochen wurde. An der Grenze zwischen Spiel- und Dokumentarfilm und basierend auf historischen Tatsachen geht es um die Auslöschung jüdischer Musiker in der Zeit des Nationalsozialismus in der Slowakei, in Tschechien und Deutschland.