TRAILER

Gauguin

Drama, Frankreich 2017, 101 min

„In Verzückung und Ruhe nur meiner Kunst zu leben. Dort in Tahiti, im Schweigen der schönen tropischen Nächte könnte ich lauschen auf die leise holde Musik meines Herzens, in Liebe und Harmonie eins mit den geheimnisvollen Menschen, die mich umgeben. Endlich frei! Ohne Sorge um das Geld kann ich dann lieben, singen und sterben.“ Paul Gauguin (1848-1903)
… war einer der wichtigsten Wegbereiter des Expressionismus und Avantgardist der Moderne. Zeitlebens war er ein Suchender nach dem Wesen der Dinge, nach dem Mysterium und Geheimnis der Welt. Er nannte sich selbst einen „Wilden“, für den es galt, die Schönheit und das Rohe der Natur als alleiniges Modell für sein Schaffen zu erfassen. Er war fasziniert von fremden Ländern und Kulturen, aber auch von der Exotik der Frauen, in deren Unschuld er die Kraft des Ursprünglichen sah. Seine Südseebilder sind Ausdruck dieser Sehnsucht nach dem Paradies, das er in Tahiti gefunden zu haben glaubte.