Fokus Québec: Mon Québec, mes Amours

Alle Informationen: www.filmfest-dresden.de

Sonderveranstaltung

Das diesjährige Fokus-Programm wartet mit experimentellen, dokumentarischen und narrativen Filmen auf, die die vielfältige und starke kinematographische Identität der kanadischen Provinz Québec widerspiegeln. Kuratiert wurde der beim FILMFEST DRESDEN lang etablierte „Fokus Québec“ von Daniel Karolewicz, dem Leiter der Kurzfilmsektion des Festival du nouveau cinéma Montréal (FNC).

OF mit englischen UT

Mit freundlicher Unterstützung der SODEC, der Vertretung der Regierung von Québec sowie dem Festival de Nouveau Cinéma Montréal.

Drei Atlas
Miryam Charles, Haiti, Kanada, Oesterreich 2018, 6:24 min, Experimentalfilm, Spielfilm

Tshiuetin
Caroline Monnet, Kanada 2016, 10:47 min, Dokumentarfilm

Tout Simplement
Raphaël Ouellet, Kanada 2016, 12:24 min, Spielfilm

Voces del Secuestro
Ryan McKenna, Kanada, Kolumbien 2017, 14:17 min, Dokumentarfilm

L'air de Vent
Jonathan Tremblay, Kanada 2016, 9:39 min, Spielfilm

Lunar-Orbit Rendezvous
Mélanie Charbonneau, Kanada 2018, 14:43 min, Spielfilm

Brotherhood
Meryam Joobeur, Kanada, Katar, Schweden, Tunesien 2018, 25 min, Spielfilm