Internationaler Wettbewerb 6

Alle Informationen: www.filmfest-dresden.de

Sonderveranstaltung

KHAMASTASHAR
FIFTEEN
Sameh Alaa, Ägypten / Belgien, 2017, 10 Min, Spielfilm
Ein Teenager macht sich auf den Weg durch Kairo – mit einem Baby im Arm. Seine Ankunft im Krankenhaus erklärt die Unruhe unter seinem stumpfen Gesichtsausdruck.

APIA ARIA
Myrsini Aristidou, Frankreich / Zypern, 2017, 14 Min, Spielfilm 
 Aria wartet auf eine Fahrstunde mit ihrem Vater. Als er ankommt, ist er nicht wegen des Fahrunterrichts da, sondern er vertraut ihr eine chinesische Immigrantin an.

FISHBOY
Anita Bruvere, Großbritannien / Kolumbien, 2018, 9 Min, Anima tion  
Die Schuld frisst den Fischjungen auf. Seine Freundin ist ein Lichtblick, aber trotz ihrer Bemühungen ist er nicht in der Lage, seine Vergangenheit loszulassen.

LA MÁXIMA LONGITUD DE UN PUENTE
BIG BRIDGE
Simón Vélez, Argentinien, 2018, 14 Min, Spielfilm, Deutsche Premiere  
Nachdem er von einer Brücke gesprungen ist, stiehlt William ein Motorrad, um mit seiner Freundin herumzufahren.

I’M OK
Elizabeth Hobbs, Großbritannien / Kanada, 2018, 6 Min, Animation  
Oskar Kokoschka erleidet im Ersten Weltkrieg schwere Verletzungen und wird von Medizinern durch die Wälder Russlands transportiert. Er durchlebt dabei Erinnerungen und Visionen.

O JEZU
OH GOD
Betina Bożek, Polen, 2017, 4 Min, Animation In dieser Realität herrschen Trägheit und Chaos. Die Charaktere sind passiv, gleichgültig und unfähig, ihre eigene Welt zu gestalten.

REAL GODS REQUIRE BLOOD
Moin Hussain, Großbritannien, 2017, 20 Min, Spielfilm  
Alice versucht, eine Sucht zu bekämpfen. Eine hysterische Nachbarin zwingt sie zum Babysitten. Sie erfährt von mysteriösen Onkeln und einer Kreatur.