Originalfassung mit UT
TRAILER

The French Dispatch

engl. Originalfassung mit dt. Untertiteln
Drama/Komödie, Deutschland/USA 2020, 108 min

Der phantastische und überaus frankophile Mr. Wes Anderson ist zurück und schickt seinen Lieblingsmimen Bill Murray als Zeitschriftenmenschen ins fiktive Ennui-sur-Blasé (was ein Name!). Der Verlegersohn aus Kansas gibt hier ein Magazin heraus, eben jenen „The French Dispatch“, eine Hommage des Regisseurs an den so weltläufigen wie weitschweifigen „New Yorker“. Dafür hat er die skurrilsten Journalisten engagiert: Den Straßenpoeten Herbsaint Sazerac (Owen Wilson), stets mit Barett auf dem Fahrrad unterwegs, Lucinda Krementz (Frances McDormand), eine handfeste Reporterin, leicht anfällig für ultralinke Studenten-Revoluzzer (Timothée Chalamet) oder die Kunstkritikerin J. K. L. Berensen (Tilda Swinton), eine schräge Mischung aus Muse und Richterin. Der zerknitterte Murray liebt sie alle, ihre krassen Ticks und Eigenheiten und vor allem liebt er das Schreiben und Drucken. Auf Teufel komm raus wird getextet und zitiert und natürlich erwachen die beschriebenen Geschichten zum Leben und sind noch verrückter als diejenigen, die sie in Worte fassen … Wes Anderson treibt seinen elaborierten Stil auf die Spitze. Er arbeitet noch detailversessener, noch verwickelter, noch episodenhafter. Und er hat noch mehr Stars versammelt als in all seinen bisherigen Filmen. Die großen Auftritte sind mit Hochkarätern ebenso besetzt wie die kleinen. Als da beispielsweise wären: Anjelica Huston, Edward Norton, Christoph Waltz, Willem Dafoe, Benicio Del Toro, Saoirse Ronan, Elisabeth Moss. Noch Fragen?
Grit Dora