Drive My Car

Drama, Japan 2021

Diese meisterhafte Adpation einer Story von Haruki Murakami war einer der schönsten Filme des Cannes-Filmfestivals 2021 und wurde dort mehrfach ausgezeichnet.
Yusuke Kafuku (Hidetoshi Nishijima), erfolgreicher Regisseur und Schauspieler, hat vor zwei Jahren seine geliebte Frau, die Drehbuchautorin Oto verloren. Als er das Angebot erhält, bei einem Theaterfestival in Hiroshima Onkel Wanja von Tschechow zu inszenieren, sagt er zu.
Dort lernt er Misaki (Toko Miura) kennen, eine zurückhaltende Frau, die ihm als Chauffeurin zugewiesen wird. Während sie Zeit miteinander verbringen, wird Kafuku mit dem Geheimnis seiner Frau konfrontiert, das ihn im Stillen verfolgt.
„Eine fesselnde Geschichte über Vertrauen und Verrat … Ein betörendes Kleinod“ Indiewire
ak