Die Norm - Ist dabei sein wirklich alles?

Dokumentation/Sport, Deutschland 2016, 113 min

Das Projekt »Die Norm« ist eine Langzeitbeobachtung von ausgewählten Hamburger Athleten auf ihrem Weg zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, und begleitet die Protagonisten mehr als ein Jahr. Neben dem Kino-Dokumentarfilm, der nach diesem größten Sportwettbewerb der Welt im Herbst 2016 ins Kino kommen wird, wird in Form einer so genannten Web-Dokumentation regelmäßig audiovisueller Content veröffentlicht und über die Homepage www.die-norm.de sowie die sozialen Medien verbreitet.
Unter dem Motto »Die Norm - dabei sein ist alles!« soll so eine sportbegeisterte Fan-Community aufgebaut werden, die aktiv an dem Weg der Protagonisten teilnimmt.

Buch: Guido Weihermüller

Regie: Guido Weihermüller

Kamera: Eduard Ebel

Produktion: Close Distance Productions, Silvia Weihermüller

Bundesstart: 17.11.2016

FSK: o.A.