TRAILER

Encanto

Animation, USA 2021

Mit »Coco« entführte Disney uns nach Mexiko, mit Luca nach Italien. Jetzt geht es mit Encanto nach Kolumbien in erneut atemberaubend animierte Landschaften. »Encanto« handelt von der Familie Madrigal, die in einer verwunschenen Stadt in den Bergen Kolumbiens lebt. Jedem Kind in ihrem magischen Haus, mit einer Ausnahme, wurde eine einzigartige Fähigkeit wie Stärke oder Heilkraft verliehen. Da können Blumen zum Wachsen gebracht, die Zukunft vorhergesagt, mit Tieren geredet oder die Form gewandelt werden - die Magie kennt keine Grenzen. Als die Gaben der Familie bedroht sind, muss Mirabel, der einzige „Normalo“ der Madrigals, einen Weg finden, um die Magie zu retten und ihre verborgenen Familiengeheimnisse zu entdecken … Denn Mirabel mag unvollkommen, seltsam und schrullig sein, aber sie hat die Gabe, tief emotional und unglaublich einfühlsam zu sein. Obwohl Disney schon oft Musik und Story verband, ging das Studio bei »Encanto« einen Schritt weiter und entwarf den Film von vornherein detailverliebt als Musical. Das bedeutet, dass es keinen typischen Abenteuer-Buddy-Film gibt, sondern einen, der sich rein um die Familie als Ensemble dreht. Das bedeutet auch, dass Broadway-Ikone Lin-Manuel Miranda einbezogen wurde und verschiedene Genres wie Reggaeton und Montuno sowie für die Charaktere jeweils individuelle Tanzschritte von Choreographen in die Animation eingebaut wurden. Disney schafft es erneut, seine Tradition aufrechtzuerhalten und zur Vor-Weihnachtszeit ein großes, zauberhaftes Animationsabenteuer in unsere Kinos zu bringen. Die Lieder wird man wohl noch unterm Weihnachtsbaum trällern …
Viktoria Franke