TRAILER

Mit Herz und Hund

Komödie/Lovestory, Großbritannien 2020, 98 min

Der Hund ist der beste Freund des Menschen, und in der romantischen Tragikomödie »Mit Herz und Hund« finden Dave und Fern über ihre treuen Haustiere zueinander. Zunächst ist das Kennenlernen zwischen den beiden holprig, aber schon bald entwickelt sich mehr daraus als eine „Hundefreundschaft“. Die beiden Rentner*innen in den 60ern führen ihre Vierbeiner tagtäglich Gassi. Als sie sich zum ersten Mal in einem Park im Londoner Norden begegnen, ist Daves Schäferhunddame Tilly nicht angeleint, was den Ärger in Fern und ihrem Yorkshire-Terrier Henry weckt. Sie macht sich resolut Luft, doch künftig treffen sich alle vier regelmäßig und beginnen mit gemeinsamen Spaziergängen. Schließlich verbindet die Zwei die Liebe zu ihren Hunden. Während 23 Spaziergängen blüht eine zarte Romanze zwischen Fern und Dave auf. Die beiden bringen allerdings ihre Geheimnisse mit, denn das Leben hat sie gezeichnet. Als Fern hinter Daves Wahrheit kommt, sieht es zunächst so aus, also hätte er die Chance auf eine gemeinsame Zukunft verspielt. Aber „manchmal ist die Liebe wie ein Spaziergang im Park“…

Das britische Drama thematisiert die Liebe im Alter und erzählt authentisch mit Feingefühl und Humor die Geschichte der Hundeliebhaber*innen. Paul Morrison brilliert mit seinem Skript, welches gleichzeitig berührend und herzallerliebst ist, aber auch nicht davor scheut, soziale Themen auf den Tisch zu packen. Im Mittelpunkt glänzen Alison Steadman und Dave Johns, der zuletzt in Kean Loachs »Ich, Daniel Blake« herausragte.
J. Ahr