TRAILER

Tenor: Eine Stimme - zwei Welten

Komödie, Frankreich 2022, 101 min

Antoine, ein junger Pariser Vorstadtbewohner, studiert ohne großes Engagement BWL und teilt seine Zeit zwischen Rap-Battles und seinem Job als Sushi-Lieferant auf. Bei einem Botengang in der Opéra Garnier kreuzt sich sein Weg mit dem von Frau Loyseau, einer Gesangslehrerin der ehrwürdigen Institution, die sein Talent, das es zu entwickeln gilt, entdeckt. Antoine ist trotz seiner mangelnden kulturellen Kenntnisse fasziniert und lässt sich überzeugen, ihrem Unterricht zu folgen.
Er hat keine andere Wahl, und muss seine Familie, seine Freunde – überhaupt alle – belügen, da die die Oper für sie eine bürgerliche Angelegenheit ist, weit weg von ihrer Wirklichkeit.