Heimatkunde

Dokumentation, Deutschland 2021, 89 min

»Heimatkunde« lässt ehemalige Lehrer:innen und Schüler:innen der Polytechnischen Oberschule Bärenklau nahe Guben (Lausitz) zu Wort kommen und über ihre Zeit und Sozialisation an der Schule in der DDR berichten.

„Hier wurde vorurteilsfrei und offen gefragt. Dem Film gelingt ein differenziertes Bild vom DDR-Schulsystem, das Erziehungsauftrag und Gesinnungsterror nebeneinander stehen lässt. Ein Film, der noch vor 10 Jahren so nicht möglich gewesen wäre.“ Ina Borrmann, DOK.fest Leipzig 2021

www.filmdisposition-kino.de

Regie: Christian Bäucker

Kamera: Joanna Piechotta

Musik: Maschineller

Bundesstart: 10.11.2022

Start in Dresden: 01.12.2022

FSK: ab 12 Jahren