TRAILER

Der Schneeleopard

Dokumentation, Frankreich 2021, 92 min

Naturfotograf Vincent Munier und Schriftsteller Sylvain Tesson begeben sich in das überwältigende Herzstück des tibetischen Hochlands, auf der Suche nach einer der seltensten Großkatzen der Erde, dem Schneeleoparden. Hoch auf einem Plateau, zwischen bislang noch unerforschten und mühsam zu erreichenden Tälern, durchstreifen die beiden Männer einen der weltweit letzten naturbelassenen Zufluchtsorte. Umgeben von noch unbekannten Pflanzen, seltenen Tieren und gewaltigen Gebirgen, versuchen die beiden alles Mögliche, eines der scheuen und extrem vom Aussterben bedrohten Tiere mit eigenen Augen zu erblicken.
Ihre langsame Jagd nach dem Schneeleoparden entwickelt sich dabei zu einer inneren Reise, einem stillen Dialog über den Platz des Menschen in einer verschwindenden Welt. Herausgekommen ist ein Film von überwältigender Schönheit.
Der französische Dokumentarfilm entstand unter der Regie von Vincent Munier und Marie Amiguet, die das Duo ebenfalls begleitet. Die unglaublichen Ereignisse in Tibet hielt Sylvain Tesson mit dem Sachbuch „Der Schneeleopard“ fest, sowie auch Vincent Munier, der den Bildband „Zwischen Fels und Eis“ veröffentlichte. Ein Film mit atemberaubenden Bildern, melancholischer Musik und natürlicher Schönheit für jede Altersgruppe und ein Muss für Doku-/Naturfans.
Viktor Ray