TRAILER

Pets

Animation, USA 2016, 87 min

Weit bevor es Mode wurde, dass jeder Hinz und Kunz seinen Hund mit ins Büro bringen darf, mussten diese, wie auch der restliche Tross an Haustieren, brav daheim bleiben. Da fragt man sich doch, was die den ganzen Tag so treiben. Abgesehen von Zeug kaputt machen, fressen und schlafen, wahrscheinlich wenig. Falsch gedacht! Denn nachdem die Zweibeiner zur Arbeit oder Schule aufbrechen, versammeln sich die Haustiere und verbringen Zeit miteinander. Es werden Beautytipps ausgetauscht, Tricks für mehr Leckerlis verraten und selbstverständlich der neuste Tratsch über die Besitzer ausgetauscht. Leitwolf (Leithund?) des Ganzen ist der pfiffige Terrier Max. Doch seine Position als Platzhirsch (Platzhund?) wird eines Tages in Frage gestellt. Denn seine Besitzerin bringt einen neuen Freund mit: die Promenadenmischung Duke. Der Zwist der beiden lässt sie letztendlich auf der Straße landen. Dort begegnen sie dem weißen Häschen Snowball. Dieses führt eine Legion von Haustieren an, die von ihren Besitzern verstoßen wurden und auf Rache sinnen. Aus der Not heraus müssen sich Duke und Max zusammentun, um ihr Herrchen und die anderen Tiere vor dem durchgeknallten Häschen zu warnen. Das Ganze ist sozusagen »Toy Story« nur flauschiger. Welch ein Traum.
Julio Espin

Buch: Ken Daurio, Brian Lynch, Cinco Paul

Regie: Chris Renaud, Yarrow Cheney

Musik: Alexandre Desplat

Produktion: Illumination Entertainment, Universal Pictures, Christopher Meledandri, Dave Rosenbaum

Bundesstart: 28.07.2016

Start in Dresden: 28.07.2016

FSK: o.A.