TRAILER

Rammstein: Paris

Dokumentation, Deutschland 2016, 98 min

Während der „Made in Germany“-Tour drehte der schwedische Regisseur Jonas Åkerl mit insgesamt 30 Kameras im März 2012 bei zwei umjubelten Rammstein-Konzerten, die vor jeweils 17.000 Zuschauern im Pariser Bercy stattfanden. In dem daraus entstandenen Film mit 16 Songs aus dem gesamten Repertoire zeigt Jonas Åkerlund einen radikal neuen Ansatz, die Energie und Spannung einer Rammstein-Show in ein einmaliges visuelles und tontechnisches Erlebnis zu fassen.

www.rammstein-paris.de

Regie: Jonas Akerlund

Kamera: Aurélien Dubois

Bundesstart: 23.03.2017

Start in Dresden: 23.03.2017

FSK: ab 16 Jahren