TRAILER

Dancing Queens

Komödie, Großbritannien/USA 2019

In »Dancing Queens« gründen Rentnerinnen mit jeder Menge Schrullen eine Cheerleader-Truppe. Eine wunderbare Sommer Komödie.
Eine knappe Stunde außerhalb von Phoenix gibt es eine Altersresidenz. Der Ort heißt Sun Springs. Nicht, dass jemand auf die Idee käme, es würde sich um Palm Springs handeln, wo bekanntermaßen jede Menge wohlhabender Rentner ihren Ruhestand genießen. Dort also lebt eine Rentner-Kommune. Hin und wieder stört ein Notwagen die Ruhe, aber sonst ist alles sehr beschaulich. Martha (Diane Keaton, »Was das Herz begehrt«) hat sich hier angemeldet, um, wie sie sagt, nur noch zu sterben. Vom Leben erwartet sie nichts mehr. Und so sieht sie auch aus. Grau und fad. Um so erstaunter ist sie, als sie feststellt, dass die Oldies erstaunlich gut gelaunt sind, vor Lebensfreude kaum geradeaus laufen können und noch für jede Menge Späße zu haben sind. Eine zeigt auch noch locker einen Spagat.
Zu ihren neuen, quietschvergnügten Mitbewohnerinnen zählen Sheryl (Jacki Weaver), Olive (Pam Grier, »Jacky Brown«) und Alice (Rhea Perlman). Sie bringen Martha bald zu der Erkenntnis, dass das Alter noch weit mehr zu bieten hat, als fernzusehen und in Eintönigkeit vor sich hin zu dösen. Ganz im Gegenteil. Zusammen wollen sie es noch mal so richtig krachen lassen. Es stellt sich heraus, dass Martha früher Cheerleaderin war, was sie aber leider aufgeben musste. Alice ist sich sofort sicher, dass damit das nächste Projekt feststeht. Die Girls buchen einen Coach und damit kann es losgehen. Ab jetzt wird zusammen trainiert, schließlich soll die Show der quirligen Gang der Kracher werden.
Wie heißt es so schön: Gibt das Leben dir Zitronen, mach Limonade daraus.
BSC