TRAILER

Black Widow

Action, USA 2020

Wenn schon das heimische Wetter auf Dauerfrühling steht, gibt wenigstens der Kinobesuch ein bisschen Winterfreuden her. Es geht nach Russland, die Heimat der Black Widow alias Natascha Romanoff, gespielt von Scarlett Johansson. In dieser Rolle begleitet sie das Marveluniversum schon seit 2010 in »Iron Man 2« und natürlich, zwei Jahre später, dem ersten Treff der Superhelden: »Marvel’s The Avengers«. Aus den bisherigen Abenteuern ist bekannt, dass sie einst für den KGB arbeitete und später zu S.H.I.E.L.D. überlief, in einem sowjetischen Speziallager auf ihre Rolle vorbereitet und hart trainiert wurde und es einen traumatischen Vorfall in Budapest in ihrer Laufbahn gegeben hat.
Nun erfahren wir also mehr über all diese Dinge, ob es das gebraucht hat, ist eigentlich fraglich, denn keine verborgene afrikanische Stadt enttarnt sich und es wird auch keine Superrasse aus dem Weltall eingeführt. Immerhin lernen wir nun auch ihre Schwester im Herzen, Yelena Belova (Florence Pugh) kennen, die ebenfalls im Black Widow Programm ausgebildet wurde. Außerdem ist da noch der russische Captain America Verschnitt: Red Guardian, gespielt von David Harbour, der bereits als Hell Boy, einer Comicfigur im letzten Jahr, neues Leben gab. Der Film unter der Regie von Blockbuster-Neuling Cate Shortland spielt in der Zeit nach »Civil War«, als es allgemein ruhiger um die Superhelden wurde. Widows Reise in die eigene Vergangenheit beschränkt sich allerdings nicht auf eine heitere Recherche bei StudiVZ und myspace, sondern wühlt alte Wunden auf und fördert neue Schurken zutage. Der ominöse und extrem talentierte Kämpfer „Taskmaster“ bittet zum Duell. Zwar ist »Black Widow« das Original, aber in den letzten Jahren gab es doch auch einige andere Filme mit dem Hintergrund der knallharten (Ex)Agentin, die um sich schlägt: »Atomic Blonde« (2017), »Red Sparrow« (2018) und »Anna« (2019). Und während Harley Quinn aus dem DC Universum mit ihrem unnötigen Beitrag zur Filmwelt gerade aus den Kinos verschwindet, kommt die Schwarze Witwe daher, um Frauenpower aufzufahren. Möge es wohl gelingen.
Pinselbube

Buch: Ned Benson

Regie: Cate Shortland

Darsteller: Scarlett Johansson, David Harbour, Florence Pugh, O-T Fagbenle, Rachel Weisz

Produktion: Walt Disney

Bundesstart: 30.04.2020

Start in Dresden: 30.04.2020