TRAILER

Cronofobia

Drama, Schweiz 2018, 93 min

Suter ist ein mysteriöser, eigenbrötlerischer Mann, permanent in Bewegung und auf der Flucht vor sich selbst. Den Tag über reist er durch die Schweiz, in seinem anonymen weißen Transporter. In der Nacht beobachtet er heimlich das Leben von Anna, einer rebellischen Frau, die ein großes Trauma zu überwinden versucht.
Als die Frau seine Obsession für sie entdeckt, entspinnt sich eine eigenwillige Form von Intimität zwischen den beiden, die bald in eine zärtlich-verstörende Beziehung mündet. Aber das zerbrechliche Gleichgewicht ist bedroht von einem dunklen Geheimnis…
„Es ist diese brüchige, mysteriöse Verbindung, die den Reiz des Films ausmacht. Und die von den beiden Hauptdarstellern beachtenswert und jederzeit glaubhaft gespielt wird. Vinicio Marchioni und Sabine Timoteo überzeugen durch ihre präzisen und hingebungsvollen Darstellungen. Marchioni agiert dabei mit stoischer Miene und schwermütigem Blick. Seine Figur ist ein schweigsamer Einzelgänger, der am liebsten in abseits gelegenen Raststätten sitzt und die Menschen beobachtet. Sabine Timoteo brilliert als innerlich gebrochene Frau, die unter Schlaflosigkeit leidet und suizidal ist, was der Film in kurzen Szenen mehrmals andeutet.“ Björn Schneider, Cineman.ch
ak