TRAILER

The United States vs. Billie Holiday

Drama/Biographie, USA 2021, 130 min

Billie Holiday (Andra Day) schafft es, sich durch ihr einzigartiges Talent aus der Armut und dem Elend ihrer Kindheit in Zeiten der Rassentrennung zu befreien. Und ihr gelingt noch viel mehr: Ab Mitte der 1930er Jahre gehört sie mit unverwechselbarer Stimme und außergewöhnlicher Bühnenpräsenz zu den erfolgreichsten Jazz- und Swing-Sängerinnen der Welt. Der Regierung jedoch ist die - von Fans aller Hautfarben - gefeierte Lady Day ein Dorn im Auge. Nicht zuletzt wegen ihres Protestsongs „Strange Fruit“, der vom sinnlosen Lynchen schwarzer Amerikaner in den Südstaaten handelt. Weil sie trotz Verbots nicht aufhört, das Lied öffentlich zu singen, versuchen die Behörden, Holidays Schwäche für Drogen und Männer gegen sie zu verwenden. Der schwarze Bundesagent Jimmy Fletcher (Trevante Rhodes) soll sich ihr Vertrauen erschleichen und sie zu Fall bringen. Doch dann verliebt er sich in sie...

Regisseur Lee Daniels, selbst bereits zweifach OSCAR-nominiert, porträtiert eine der außergewöhnlichsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Andra Day wurde für ihre Leistung für den OSCAR als „Beste Hauptdarstellerin“ nominiert, nachdem sie bereits mit dem Golden Globe in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin Drama“ ausgezeichnet wurde.